Prüfungstag beim RVB

Prüfungstag beim RVB

Am 13.04.2019 stellten sich auf unserer Anlage insgesamt 11 Reitsportbegeisterte den Prüfungen zum Basispass, dem Longierabzeichen 5 sowie den Reitabzeichen 4 & 5, nachdem sie bereits den 6-wöchigen Lehrgang dazu absolviert haben. Am Basispass nahmen 5, am LA5 eine, am RA5 4 und am RA4 3 Prüflinge teil.

 

Der Prüfungstag begann nach einer Vorstellung der Richter um 9 Uhr mit der Bodenarbeit für den Basispass, das LA5 und das RA5. Alle Prüflinge mussten ihre Pferde auf der Dreiecksbahn vormustern, das Pferd vom Boden rückwärts richten, durch einen Slalom, ein Stangen-L sowie über eine Plane führen. Im Anschluss mussten die Absolventen des Basispass ihr theoretisches Wissen unter Beweis stellen.

 

Nachdem auch das geschafft war, folgte der praktische Teil des LA5 sowie im Anschluss die Dressur für die beiden Reitabzeichen. Alle Teilnehmer mussten dafür eine vorgegebene Dressuraufgabe unter Beurteilung der Richter durchreiten. Als auch das geschafft war, ging es in eine kurze Mittagspause, welcher das Springen folgte. Auch hier mussten alle Teilnehmer der Reitabzeichenprüfung einen vorgegebenen Parcours durchreiten. Somit waren alle praktischen Prüfungen geschafft und lediglich die Theorie für LA5 und RA4&5 galt es noch zu meistern.

 

Gegen 14:30 Uhr dann die Erlösung: Alle Teilnehmer haben ihre Abzeichen bestanden! Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Am Teichhof 11

37120  Bovenden

 

E-Mail:   info@rvbovenden.de

Telefon:   +49 (0) 551 81020

       

 

Facebook Instagram          
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.