2016

Nörten-Hardenberg, 01. Oktober 2016

Inka Rossek und Hija de la Luna konnten sich nach einem erfolgreichen Wochenende die Kreismeisterschaften sichern.



Vellmar 30. September 2016

In der S* belegten Inka Rossek und Hija de la Luna einen herausragenden 2. Platz.


Bodenfelde 16-18. September 2016

In der Dressurpferde A belegte Inka Rossek und Sir Snoweden den 2. Platz mit einer 8,3 und konnten sich dann in der Dressurpferde L den Sieg sichern.

Auch Tomma Feltgen mit ihrem Pony Hesselteich´s Morning Star waren dieses Wochenende sehr erfolgreich. Im Kostümspringen belegten die beiden einen dritten Platz und konnten am nächsten Tag im Stil-E noch einen draufsetzen. Das Paar konnte sich mit einer 9,0 den Sieg sichern.


Holtensen, 26-28. August 2016

Mit ihrem Nachwuchspferd Sir Snowden konnte sich Inka Rossek den Sieg in der Dressurpferde A und L sichern.

Auch in der M**-Dressur war Inka Rossek vorne mit dabei. Mit ihrer Stute Hija de la Luna sicherte sie sich den 3. Platz.



Helbra 21. August 2016

In der M** konnten Inka Rossek und Hija de la Luna sich den 3. Platz sichern und konnten auch im Prix St. Georg ihre gute Leistung bestätigen. Den auch im Prix St. Georg belegten die beiden einen guten 3. Platz.


Keula 13. August 2016

Sir Snowden und Inka Rossek belegten in der Dressurpferde A einen tollen 2. Platz. In der Dressurpferde L konnte sich das Paar noch einmal steigern und konnten die Prüfung für sich sichern.


Großenritte 06. August 2016

In der Dressurpferde A belegten Inka Rossek und Sir Snowden einen 3. Platz.


Großberndten, 05-07. August 2016

In der M**-Dressur konnten Inka Rossek und Hija de la Luna sich mit 71% den 2. Platz sichern. In der S*-Dressur konnte das Paar sich nocheinmal überreffen. Sie gewannen mit über 72% die Prüfung.



Bettenrode, 07-10. Juli 2016

Inka Rossek konnte sich in der M**-Dressur mit Hija de la Luna den 2. Platz sichern. In der S-Dressur zeigten die beiden wieder einen harmonischen und fehlerfreien Ritt und konnten sich damit für das Amateurchampionat in Hamburg Schenefeld qualifizieren.


Bonhomme, 18. Juni 2016

Auf dem Gestüt Bonhomme konnten sich Inka Rossek und Hija de la Luna in der M*-Dressur einen tollen 2. Platz sichern.


Einbeck, 04-05. Juni 2016

Im Dressurreiter-WB belegte Kerstin Fahrenholz mit Brentana den 5. Platz mit einer Wertnote von 7,4.

Juliane Pauls konnte sich in ihrer ersten E-Dressur mit Brentana den 8. Platz mit einer 7,3 sichern.



Flötz, 27-29. Mai 2016

Auf dem Gestüt St. Katharina konnte sich Inka Rossek und Hija de la Luna an einem schönen Wochenende den Sieg in der Dressurprüfung Kl. S* und im Prix St. Georg Special sichern.


Nesselröden                             14.-16. Mai 2016

In der Dressurpferde A konnte sich Inka Rossek mit Sir Snowden in einer harmonischen Prüfung den Sieg sichern.



Bovenden                              06.-08. Mai 2016

Auch auf unserem eigenen Turnier konnten sich die Mitglieder des Reiterverein Bovenden gut platzieren.

 

Dressurpferdeprüfung Kl. A

4. Platz Inka Rossek mit Sir Snowden

 

Dressurprüfung Kl. E

5. Platz Tomma Feltgen mit Hesselteich´s Morning Star

 

Reiter-WB

1. Platz Selina Hausschild mit Tommy

2. Platz Juliane Pauls mit Brentana

3. Platz Celina Grüneklee mit Gerry

4. Platz Alina Auralia Schreier mit Filicitas

 

Dressurprüfung Kl. M**

1. Platz Inka Rossek mit Hija de la Luna

 

Dressurprüfung Kl. S*

3. Platz Inka Rossek mit Hija de la Luna



Hildesheim 30. April 2016

Mit Hija de la Luna konnte sich Inka Rossek einen 4. Platz im Prix St. Georg sichern.


Göttingen-Herberhausen          15.-17. April 2016

Bei starker Konkurrenz konnte sich Inka Rossek mit Hija de la Luna R den Sieg in einer Dressurprüfung Kl. M** mit knapp 70% sichern. In der ebenfalls stark besetzten Dressurprüfung der Klasse S wurden beide Dritte.



Guxhagen-Dörnhagen                10. April 2016

Mit ihrem Nachwuchspferd Sir Snowden belegte Inka Rossek den 2. Platz in einer Dressurpferde-prüfung der Kl. A. Bei seinem anschließenden Debüt in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L konnten sie sich zudem den 4. Platz sichern.



Gänsefurth - 18. März 2016

Inka Rossek belegte mit Hija de la Luna R den 5. Platz in einer Dressurprüfung Kl. M** und den 6. Platz in einer Dressurprüfung der Kl. S.