2015

Nörten-Hardenberg - 01.-04. Oktober

In der Dressurprüfung Kl. M* belegte Kathrin Zerbe und Dolce Vita mit 69.5% den 2. und Inka Rossek und Hija de la Luna den 5. Platz. In der zweiten M-Dressur konnte Kathrin Zerbe mit Dolce Vita sich den Sieg sichern und Inka Rossek mit Hija de la Luna belegte den 5. Platz. Aufgrund der beiden guten Ergebnissen konnte sich Kathrin Zerbe die Kreismeisterschaft sichern.

Bodenfelde - 18.-20. September

Sir Snowden konnte sich mit Inka Rossek in der Reitpferdeprüfung und in der Dressurpferdeprüfung der Kl. A den Sieg sichern. Außerdem gewann Jessica Sadowski mit ihrem Pferd Salut und einer Wertnote von 7.8 die Dressurprüfung Kl. E.

Einbeck - 12. September

In den beiden Dressurprüfungen der Kl.M* konnten Kathrin Zerbe und Royal Mr. Sunshine platzieren. In der ersten Prüfung belegtes das Paar einen 3. und in der Zweiten einen 4. Platz.

Meura - 05.  bis 06. September

Im thürigischen Meura konnte sich Kathrin Zerbe mit Dolce Vita in der Dressurprüfung der Kl. S* und im Prix St. Georg Kür jeweils den dritten Platz sichern.

Holtensen (Dressurturnier) - 21. bis 23. August

In der Reitpferdeprüfung erreichte Inka Rossek und Sir Snowden einen 3. Platz mit einer 7,4. Kerstin Fahrenholz und Brentana erritten sich im Dressurreiter-WB einen tollen 4. Platz.

Im Dressur-WB gelang es Jessica Sadowski und Salut sich mit einem 8. Platz in die Platzierung einzureiten.

Kathrin Zerbe und Royal Mr. Sunshine erreichten in der Dressurprfg. Kl.L auf Kandare einen 6. Platz. Außerdem gelang es Kathrin in der Dressurprfg. Kl. M** mit Dolce Vita sich den 4. Platz und in der Dressurprüfung Kl.S* den 2. Platz zu erreiten.

 

Außerdem konnte sich Inka Rossek  in der gleichen Prüfung mit Dadiva de Luna den 4. und mit Hija de la Luna den 6. Platz sichern.

Holtensen (Springturnier) - 14. bis 16. August

Mit einer Wertnote von 7,1 belegte Frauke Grabbe und Charlotte einen tollen 8. Platz im Stilspringwettbewerb.

Dresden - 14. bis 16. August

In der Dressurprüfung der Kl.S** erreichte Kathrin Zerbe mit Dolce Vita den 5. Platz mit einem Score von 69,075%.

Bad Sachsa - 25. bis 26. Juli

Inka Rossek und Hija de la Luna siegten in der Dressurprüfung Kl. M** und in der S mit einem deutlichen Vorsprung und einer Wertnote von 8,0 in beiden Prüfungen.

Harbarnsen - 24. Juli

Sir Snowden und Inka Rossek belegten in der Reitpferdeprüfung den 3. Platz mit einer Wertnote von 7,7.

Bettenrode - 08. bis 12. Juli

Im Prix St.Georg belegte Kathrin Zerbe mit Dolce Vita in der Abteilung der Profis den 4. Platz mit 67,982% und Inka Rossek mit Hija de la Luna bei den Amateuren den 6. Platz. In der Dressurprüfung Kl. M** belegten Inka Rossek und Hija de la Luna den 5. Platz.

 

Außerdem erritten sich Kathrin Zerbe und Rabea Böttger den 3. Platz im Finale des Trainer-Schüler Cups der Firma Ringeisen. 

Adelebsen - 02. bis 05. Juli

Im Reiterwettbewerb belegte Sophie Zerbe mit Devina den 1. Platz und Juliane Pauls mit Brentana den 2. Platz.

Kathrin Zerbe und Royal Mr. Sunshine konnten sich in der Dressurprüfung Kl. M* den 3. Platz sichern.

 

Einen tollen 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften sicherte sich Inka Rossek mit Dadiva de Luna.

Hofgeismar - 22. Juni

Durch einen 3. Platz in der Dressurprüfung Kl.S* konnte sich Inka Rossek und Dadiva de Luna sich für die Prix St.Georges-Kür qualifizieren. In der Kür konnte die beiden sich dann den 1. Platz sichern.

Fritzlar - 19. bis 21. Juni

In Fritzlar erreichte Kathrin Zerbe mit Dolce Vita den 6. Platz in der Dressurprüfung Kl. S* und Inka Rossek mit Dadiva de Luna den 4. In der M** belegte Rossek mit Hija de la Luna den 3. Platz.

Dressurfestival Klein Vahlberg - 07. Juni 2015

In der Dressurprüfung der Klasse S* konnte sich Inka Rossek mit Dadiva de Luna den 3. Platz mit 69,25% erreiten.

Landgestüt Prussendorf - 07. Juni 2015

Auf dem Landgestütsturnier in Prussendorf konnte sich Kathrin Zerbe und Dolce Vita im Prix St.Georg mit 67,281% den 4. Platz sichern.

Einbeck - 31. Mai 2015

Juliane Pauls und Brentana konnten sich den 6. Platz mit einer Wertnote von 7,0 im Dressurreiter Wettbewerb sichern.

Nesselröden - 22. Mai 2015

In der Reitpferdeprüfung siegte am Freitag Inka Rossek und Sir Snowden mit einer traumhaften Wertnote von 8,0.

Reiterverein Bovenden - 15. bis 17. Mai 2015

Ein wunderschönes und erfolgreiches Turnierwochenende geht für die Mitglieder des RVBovenden zu Ende.

Hier alle Platzierungen der Mitglieder des RVBovenden:

 

Reitpferdeprüfung

3. Platz Inka Rossek und Sir Snowden mit einer 7,5

Reiter-WB

1. Platz Celina Grüneklee und Gerry mit einer 7,6

3. Platz Sophie Zerbe und Devina mit einer 7,3

4. Platz Selina Hauschild und Merlin mit einer 7,0

Dressur-WB Kl.E

6. Platz Tomma Feltgen und Hesselteich´s Morning Star mit einer 6,9

Führzügel WB

3. Platz Mia Trombetta und Moi

4. Platz Katharina Brandt und Moi

Dressurprüfung Kl.L*-Kandare

1. Platz Kathrin Zerbe und Royal Mr. Sunshine mit einer 7,3

Dressurprüfung Kl.M**

6. Platz Inka Rossek und Hija de la Luna mit 67,647%

Trainer-Schüler-Cup

4. Platz Rabea Böttger mit Davina und Kathrin Zerbe mit Dolce Vita

Dressurprüfung Kl.S*

7. Platz Inka Rossek und Dadiva de Luna mit 67,262%

9. Platz Inka Rossek und Hija de la Luna mit 66,389

Liebenburg - 10. Mai 2015

Kathrin Zerbe und Dolce Vita reiten zu Platz 5 mit 67,14% in der S-Dressur beim Dressur- und Springturnier in Liebenburg.

Hildesheim, Reit- und Fahrverein Hildesheim Steuerwald - 1. Mai 2015

Inka Rossek konnte sich am Freitagnachmittag in der M* Dressur mit Hija de la Luna den ersten Platz souverän sichern.

Eichenhof, Uslar - 1. Mai 2015

Kathrin Zerbe und Dolce Vita gewinnen die M* Dressur mit 673,5  Pkt. beim Turnier auf dem Eichenhof in Uslar. Mit Royal Mr. Sunshine ‎konnte sie sich zudem den 4. Platz in seiner ersten M-Dressur mit 644,5 erreiten.

 

Cora Nau-Gietz platzierte sich mit Dolce Vita und einer Note von 7,2 auf dem 6. Platz in der A* Dressur.

Göttingen, RV Hainholzhof am Kehr - 10. April 2015

Beim Turnier am Kehr konnte sich Inka Rossek mit Sir Snowden bei seinem ersten Turnier auf Anhieb, mit einer Note von 7,3, den 4. Platz in einer Reitpferdeprüfung platzieren. Außerdem wurde sie mit Hija de la Luna Vierte in einer S-Dressur.

Gänsefurth - 27. März 2015

In Gänsefurth siegten Inka Rossek und Hija de la Luna in deren erster M** Dressur mit knapp 69%.

Alsfeld - 21. März 2015

Nach Hija de la Lunas langer Verletzungspause startete Inka Rossek das erste Mal wieder mit Hija in Alsfeld. Beide konnten sich mit dem 3. Platz in einer M-Dressur und dem 6. Platz in der S-Dressur über einen gelungenen Start in die Turniersaison freuen.